Wie viel sind 1'000 t CO2 bis Ende 2020?

 

  • rund 140 Tonnen pro Jahr, wenn das Projekt Anfang 2014 startet
  • rund 50'000 Liter Heizöl (500'000 kWh) pro Jahr
  • rund 670'000 kWh Erdgas pro Jahr

 

Diese Zahlen sind nur Richtwerte. Das BAFU, welches das Projekt am Ende bewilligt oder ablehnt, lässt diese sehr genau prüfen. Wir empfehlen Ihnen daher, die exakte Berechnung uns zu überlassen. Mit unserer Erfahrung verschaffen wir uns schnell einen Überblick über Ihre Energieströme.


Das Gute für Sie: Wir tragen das Risiko für diese Aufwendungen. Es fallen für Sie keine Kosten an.